Suche im Blog:
07
Aug-2016

Fotoproduktion und Imageaufnahmen für die Freiwilligen Feuerwehr Schongau

Gruppen   /  

Wirklich gute Ideen für eine Fotoproduktion und Imageaufnahmen und dazu eine interessante Technik setzten wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Schongau um. Anlässlich deren 150-jährigen Jubiläums überlegten wir, wie wir die Feuerwehr, ihren gesamten Fuhrpark und alle 77 aktiven Floriansjünger ins rechte Licht rücken konnten. Herausgekommen ist eine ungewöhnliche Fotoproduktion mit einmaligen Imageaufnahmen, die es seit dem Festwochenende Mitte Juni 2016 als Kalender bei der Freiwilligen Feuerwehr Schongau zu erwerben gibt.

Die größte Schwierigkeit bei der Fotoproduktion war, wirklich all das umzusetzen, was man sich vorgenommen hatte: Die aktive Mannschaft sollte auf den Imageaufnahmen gut zu erkennen sein, die Fahrzeuge sollten in ihrer Funktion klar definiert sein, und das Ganze sollte in den realistisch anmutenden Szenarien einzelner Einsatzgebiete stattfinden – möglichst mit perfekten Rahmenbedingungen, wie einem strahlenden Sonnenuntergang.

Das ist uns gelungen! Doch damit gaben wir uns noch lange nicht zufrieden. Die Fotoproduktion führten wir mit einer Canon 5DS durch, die mit einer Auflösung von bis zu 50 Megapixel für unser anschließend geplantes Projekt hervorragend geeignet war. Sie lieferte uns Bilder im RAW Format, ein Rohdatenformat, das uns die Möglichkeit eröffnet, in der Nachbearbeitung optimale Bildergebnisse in der Farbgebung zu erzielen, da diese originären Daten wie bei einem „digitalen Negativ“ erst einmal weitgehend ohne Bearbeitung auf das Speichermedium geschrieben werden.

Dann bauten wir die einzelnen Imageaufnahmen nacheinander auf. Das heißt, für jedes fertige Bild stellten wir circa zehn Einzelszenarien, die ihren Schwerpunkt jeweils in einem andern Detail hatten: Sei es das Metall der Drehleiter, die Gesichter der Zugführer, die Scheinwerfer der Löschfahrzeuge oder das Equipment des Rüstwagens. Verstärkt wurden diese Einzelaspekte durch das gezielte Ausleuchten der einzelnen Szenen mit unseren Studio-Blitzen. Diese Einzelaufnahmen fügten wir dann per Composing, ähnlich einer Collage, zu einem Gesamtbild zusammen. Im Ergebnis sieht man so beispielsweise die Kommandanten zum Einsatz rasen, das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 mit Mannschaft beim Einsatz an der Staustufe und die Floriansjünger mit Tanklöschfahrzeug beim Brandbekämpfen.

Den Kalender gibt es übrigens bei der Feuerwehr Schongau zu kaufen. Unterstützt die Feurwehr und holt Euch einen tollen Feuerwehr Kalender für 2106.

0

 likes / 0 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag:

Diesen Artikel kommentieren


Klicken Sie auf Formular blättern

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec